„Oh du Fröhliche“ am Hauptbahnhof – Posaunenchor spielt Weihnachtslieder

Veranstaltung Hauptbahnhof Eingangshalle, Ernst-August-Platz 1, 30159 Hannover, 24. Dezember 2023

Am 24.12.2023, 23:00 Uhr

Foto: Stephan Lackner

Bereits zum 74. Mal erklingen in diesem Jahr wieder „Worte und Lieder zur Heiligen Nacht“ in der Eingangshalle des Hauptbahnhofes Hannover, Heiligabend, 24. Dezember, um 23 Uhr. Der Posaunenchor der Stadtmission mit mehr als 50 Bläserinnen und Bläsern unter der Leitung von Rudolf Neumann begleitet die traditionellen Weihnachtslieder zum Mitsingen. Karen Hammerich, Leiterin der Ökumenischen Bahnhofsmission Hannover e.V. und Pastor Stephan Lackner, Leiter der Wiedereintrittsstelle Kirche im Blick werden die Ansprache zum Weihnachtsfest im Dialog halten. Die Moderation übernimmt Pastor Stephan Lackner. Erwartet werden etwa 1.500 Besucherinnen und Besucher.

„Für mich der absolute Höhepunkt am Heiligabend“, so Stephan Lackner. „Die Gemeinschaft an diesem Ort erzeugt eine ganz besondere Atmosphäre. Mit allen zusammen gerade in diesem Jahr die Friedensbotschaft der Weihnachtsgeschichte zu hören, wird mich sehr berühren.“ Der Heiligabend im Hauptbahnhof ist ein außergewöhnliches Erlebnis, denn hier erlebt man den Ausklang des Heiligen Abend mal ganz anders.