Ukrainischer Frauenchor singt Weihnachtslieder in Roderbruch

Veranstaltung Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Roderbruchmarkt 18, 30627 Hannover, 26. Dezember 2023

Am 26.12.2023, 13:00 Uhr

Das Flüchtlingsnetzwerk Hannover-Garbsen-Seelze und die Dietrich-Bonhoeffer-Kirche am Roderbruchmarkt 18 laden am 2. Weihnachtstag, den 26. Dezember 2023, um 13 Uhr zu einem offenen Singen von deutschen und ukrainischen Weihnachtsliedern ein. Der Chor „Ukrainski Lastivky”, zu deutsch: „Ukrainische Schwalben”, wird ukrainische Weihnachtslieder singen und ein kleines ukrainisches Krippenspiel zur Aufführung bringen. Zur Orgel werden auch bekannte deutsche Weihnachtslieder dabei sein.

Zum Chor haben sich vor dem Krieg in der Ukraine geflüchtete Frauen zusammengefunden. Ljubov Trautman, Mitglied des Chores, sagt: „Wir sind hier viele Ukrainer:innen und haben die Hoffnung, dass unser Chor mit dem Namen „Ukrainische Schwalben” etwas mehr die Sonnenstrahlen in diese oft dunklen Zeiten bringt.” Die Leitung für die Veranstaltung haben Margarethe von Kleist-Retzow, Eckhart Löhe vom Kirchenvorstand und Pastor Dr. Jobst Reller.