Foto: Markus Lampe

Gemeindefahrt nach Magdeburg

...mit Domführung und Wasserstraßenkreuz

Magdeburg ist das Ziel der diesjährigen Gemeindefahrt von St. Nathanael am 29. August. Dort erwartet uns eine Führung durch den Dom, die Grabkirche Otto des Großen. Anschließend fahren wir zum größten Wasserstraßenkreuz Europas. Dort überquert der Mittellandkanal die Elbe, und Schiffe können über Schleusen und das Schiffshebewerk Rothensee von der Elbe in den Kanal gelangen. Nach dem Mittagessen vor Ort werden wir an einer Führung teilnehmen, die uns die Schleusen, das Schiffshebewerk und die Kanalbrücke sowie die umgebende Landschaft zeigt. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen, und gegen 18 Uhr sind wir in Hannover zurück. Anmeldungen bitte bis zum 22. August an das Gemeindebüro der St. Nathanael-Gemeinde oder an Manfred.Eickmann@gmx.de. Tel. 6 46 31 71 Treffpunkt: 8.15 Uhr – Gemeindehaus der St. Nathanael-Kirche. Die Kosten der Busfahrt inkl. Mittagessen, Kaffeetrinken und Führungen belaufen sich auf 45,- €.

Wann

Informationen zu Anmeldung / Kartenvorverkauf

Anmeldung über das Gemeindebüro bis zum 20.08.19