Foto: Markus Lampe

Josef muss weg!

Musikmärchen für die ganze Familie. Josef ist das klassische Mobbingopfer. Vom Vater heißgeliebt, von den Brüdern gehasst, wollen sie ihn ein für alle Mal loswerden. Josef aber glaubt an seine Träume und weiß auch die Träume anderer zu deuten. Das schenkt ihm schließlich die Freiheit und seiner Familie am Ende großes Glück. Mit Liedern, Rhythmen und Reimen präsentieren sich die Kinderchöre der Markuskirche. Die musikalischen Impressionen, das kreative Bühnenbild und heitere Theatereinlagen machen das Musikmärchen jedes Jahr aufs Neue zum Kultprogramm.

Musik: Martin Dietterle (Klavier), Wojciech Wieczorek (Geige), Nikola Milo (Akkordeon)
Drehbuch: Reinhard Krüger
Regie und Koordonation: Reinhard Krüger & Anette Merz

Wann

Eintrittspreis/Kosten

Eintritt: € 5,-