Hohes Alter und Lebensende

Foto: Bruno Aguirre

Der Mensch ist als Ebenbild Gottes mit Würde geschaffen. Er verliert sie nicht, auch nicht im Alter. Aller Umgang mit Gebrechlichkeit, Demenz, Krankheit, Leid und Tod muss dieser Würde gerecht werden.

Evangelische Altenarbeit möchte ältere Menschen ermutigen, eigene Fähigkeiten und Erfahrungen für sich und andere einzusetzten. Ferner möchte sie den verschiedenen Bedürfnissen und Nöten älterer Menschen die entsprechenden Hilfen vermitteln. Auch das Sterben will als Teil des Lebens angenommen und bejaht werden. Die christliche Hoffnung der Auferstehung und des ewigen Lebens kann hier Hoffnung und Kraft vermitteln.

Seniorenarbeit und Ehrenamt

Ansprechpartnerin für Seniorenarbeit und Ehrenamt im Diakonischen Werk ist Jutta Schulte.

Seniorenarbeit und Ehrenamt

Ambulante Pflegedienste der Diakoniestationen

Beratung und Hilfen für Pflegebedürftige bieten die Diakoniestationen.

Diakoniestationen Hannover