Kita Arche Noah

Kindertagesstätte Arche Noah

Die Arche Noah in Vahrenwald. Bei uns können die Kinder spielend lernen!

Die Kita Arche Noah arbeitet nach dem "Offenen Konzept", das bedeutet, dass wir die Türen öffnen für mehr Freiräume und Angebotsmöglichkeiten. Die Kinder finden sogenannte Funktionsräume vor.

Es gibt so die Möglichkeit für die Kinder, in jedem Raum etwas vorzufinden, das ihren Interessen und Neigungen entspricht. Uns ist es wichtig, dass die Kinder die Option haben, sich selbst ihre Aktivitäten auszusuchen. Sie entscheiden alleine, ob sie lieber malen oder Bücher anschauen, in der Schreibwerkstatt oder draußen spielen wollen. Eines unserer Ziele ist es, die Eigenständigkeit der Kinder zu fördern und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Des Weiteren schaffen wir den Kindern Anreize zur freien Entfaltung der Phantasie und Kreativität, fördern den Wissensdrang und
die Freude am Lernen.

Dabei orientieren wir uns am niedersächsischen Orientierungsplan für Bildung und Erziehung im Elementarbereich für Kindertagesstätten. Neben den wechselnden Angeboten und Projekten, die täglich/wöchentlich stattfinden, bieten wir den Kindern die "Kinderkirche" (Kiki), eine Musikstunde, eine Küchengruppe und eine "Schulgruppe" an. Neben den vielen Aktivitäten unserer Kita ist ein weiteres Angebot das Frühstücksbuffet. Die Kinder brauchen keine Brottaschen mitzubringen.

Des Weiteren haben wir im Kindergartenjahr feste Aktivitäten eingeplant wie z.B. unser Schlaffest (1x jährlich).

Wir möchten den Kindern einen Lebensraum bieten, in dem sie kindgerecht und frei von Angst leben und lernen können. Die vertrauensvolle, intensive Zusammenarbeit mit den Eltern ist maßgeblicher Bestandteil unserer Arbeit.

Lernen Sie auch die anderen Kindertagesstätten im Evangelisch-lutherischen Stadtkirchenverband Hannover kennen:

Kontakt

Ev.-luth. Kindertagesstätte Arche Noah
Vahrenwalder Str. 105
30165 Hannover

Tel. 0511 - 35 07 541
E-Mail: kts.archenoah.hannover@evlka.de

Ansprechpartnerin
Gudrun Kammler-Feiste, Leiterin

Kindertagesstätte in Trägerschaft des Ev.-luth. Stadtkirchenverbandes Hannover

Betreuungsangebot · Zeiten

Betreuungszeiten

  • Mo – Do 8:00–16:00 Uhr
  • Fr 8:00–15:00 Uhr
  • Frühdienst
    7:30–8:00 Uhr
  • Spätdienst
    16:00–16:30 Uhr
    (freitags 15:00–15:30 Uhr)

Kapazität

  • 55 Ganztags-Kindergartenplätze

Schließzeiten

  • drei Wochen in den Sommerferien
  • zw. Weihnachten und Neujahr
  • drei Studientage des Teams
  • evtl. "Brückentage"