Vier Open-Air-Tauffeste in Hannover

Nachricht Hannover, 08. Juni 2024

Der Kirchenkreis Hannover* bietet auch im Sommer 2024 nach den großen Erfolgen der letzten Jahre Open-Air-Tauffeste an besonderen Orten in Hannover an.

Die Tauffeste sind grundsätzlich offen für alle Taufinteressenten – auch für die, die aus anderen Stadtteilen und Kirchengemeinden kommen. Allein der Taufwunsch zählt. Von Babytaufe bis Erwachsenentaufe ist alles möglich, ob am Taufbecken oder im Wasser des Maschsees oder in einem Schwimmbad. Für Erwachsene gibt es auch das Angebot von Taufkursen.

Die Termine

  • Samstag, 08. Juni 2024, 14 Uhr, Strandbad Maschsee
  • Samstag, 15. Juni 2024, 14 Uhr, Herrenhäuser Gärten
  • Sonntag, 18. August 2024, 11 Uhr, Volksbad Limmer
  • Sonntag, 25. August 2024, 11 Uhr, Stephansstift

Das Tauffest im Strandbad Maschsee feiern die Kirchengemeinden Auferstehung, Bugenhagen, Melanchthon, St. Petri, Südstadt und Timotheus gemeinsam. Bei Gewitter findet das Tauffest in der Auferstehungskirche statt.

Zum Tauffest in die Herrenhäuser Gärten laden die Kirchengemeinden Zachäus, Emmaus und Nordstädter ein. Das Tauffest im Volksbad Limmer veranstaltet die Gesamtkirchengemeinde Linden-Limmer. In den Stephansstift laden gemeinsam ein die Kirchengemeinden Petri-und-Nikodemus, Dietrich-Bonhoeffer, Groß-Buchholz, Misburg und die Gemeinde des Annastifts sowie des Stephansstifts.

Anmeldung und Infos

Anmeldung und Information zu den Taufgottesdiensten bei „Kirche im Blick“, Pastor Stephan Lackner per E-Mail an kirche-im-blick@evlka.de und per Telefon unter 0511-3536836. Informationen zu den Taufkursen finden Interessierte auf https://kirche-im-blick.wir-e.de.

*Der Evangelisch-lutherische Stadtkirchenverband Hannover wird ab dem 1. Juli 2024 Kirchenkreis Hannover heißen.