Foto: Markus Lampe

Flucht und Vertreibung

Nachricht Willehadi-Kirche, 17. März 2019
Willehadikirche in Garbsen. Foto: Gerd Fahrenhorst - CC-BY 4.0

Die Willehadi-Kirche zeigt von Sonntag, 17. März, bis Sonntag, 31. März eine Ausstellung zum Thema „Flucht und Vertreibung“. Die Künstlerin Brigitte Kranich stellt 16 Bilder zu Abschnitten aus dem Alten Testament vor, die das Thema Flucht aufgreifen. Gezeigt werden soll, dass die Aus- und Einwanderer in der Bibel ähnliche Erfahrungen machen wie die heutigen Migranten. Erzählungen aus längst vergangenen Zeiten sollen für die Herausforderungen der weltweiten aktuellen Migrationsbewegungen sensibilisieren. Kranich arbeitet bei ihren Bildern mit einem speziellen Linoldruckverfahren.

Die Ausstellung wird in dem Gottesdienst am 17. März um 9.30 Uhr eröffnet und ist jeweils sonntags nach dem Gottesdienst und donnerstags von 12 bis 14 Uhr in der Kirche zu sehen.

Sonntag, 17. März, 9.30 Uhr, Willehadi-Kirche